Textfeld:

Tiroler Bäuerinnenorganisation
Bezirk Kufstein

Textfeld: Wir über uns

Die Tiroler Bäuerinnenorganisation

 gliedert ihre Aufgaben und

Schwerpunkte in sechs große

Themenbereiche

 

 

 

· Lebensraum und Umwelt  

 

· Gesundheit und Soziales  

 

· Wirtschaft und Nachhaltigkeit

 

· Bildung  

 

· Gesellschaft und Gemeinschaft

 

· Kultur                                                                               

 

Die Tiroler Bäuerinnenorganisation

 

Ist ein Netzwerk für die Entwicklung von Menschen, Gruppen und

Organisationen in der Landwirtschaft und im ländlichen Raum.

 

Tirol hat ca. 18.500 Bäuerinnen; alle sechs Jahre wählen sie ihre Ortsbäuerinnen
 
313 Ortsbäuerinnen vertreten die Bäuerinnen im Dorf, in der Gemeinde,

in der Ortsbauernschaft und gestalten aktiv das Dorfleben.

48 Gebietsbäuerinnen betreuen die gewählten Funktionärinnen

eines Gebietes und arbeiten im Fachvorstand des Bezirkes mit.

8 Bezirksbäuerinnen führen die Bäuerinnenorganisation im Bezirk, vertreten die Bäuerinnen im Bezirkskammervorstand

und anderen Gremien und arbeiten im Fachvorstand des Landes mit.

Die Landesbäuerin ist Vorsitzende des Landesvorstandes der Tiroler Bäuerinnenorganisation, vertritt die Bäuerinnen Tirols

im Landeskammerrat und anderen Frauenorganisationen. Die Tiroler Bäuerinnenorganisation hat eine enge Verbindung zu

den Bäuerinnen in Südtirol und Bayern.

Die Beraterinnen in den Bezirkslandwirtschaftskammern arbeiten eng mit der Bäuerinnenorganisation

zusammen und Unterstützen sie in ihren zukunftsorientierten Aufgaben.

Die Leiterin des Referats für Bäuerinnen (ehemalige Abteilung Hauswirtschaft) ist

die Geschäftsführerin der Tiroler Bäuerinnenorganisation.

 

[1416905435852841_7.jpg]

Die Bezirksbäuerinnen mit Landesbäuerin

 

Unser Bezirk Kufstein:

 

Unser Bezirk Kufstein hat ein Flächenausmaß von 970 km².

 

Von den 18.500 Bäuerinnen in Tirol kommen ca. 1.700 aus unserem Bezirk.

 

Wir sind auf 7 Gebiete aufgeteilt:

 

1         Wörgl

2         Obere Schranne recht von Inn

3         Wildschönau

4         Obere Schranne links von Inn

5         Sölllandl

6         Kufstein

7         Unterer Schranne

 

Insgesamt haben wir 32 Ortsgruppen.

 

Fixpunkte der TBO auf Bezirksebene sind:

 

·         der BBtag (heuer am 14. November 2015 in Schwoich),

·         die OB-Schulung für OB und Stellvertreter, um wichtige Informationen weiterzuleiten,

·         die Sommersitzung für den ganzen Ortsvorstand,

·         LFI Programm und Fachvorträge,

·         OB-Lehrfahrt – die Frühjahrslehrfahrt, für alle Frauen im ländlichen Raum,

·         unsere Nachbarschaftsroas – die Ortsvorstände besuchen sich gegenseitig in den Gebieten,

·         ein Bezirks-Sporttag – das jeweilige Gebiet lässt sich eine sportliche Aktivität einfallen,

·         Bezirksnachtwalfahrt – wir besuchen verschiedene Walfahrtskirchen à heuer Mariathal im April 2015

·         Welternährungstag ist am 15. Oktober, wo die einzelnen Ortsgruppen die Volksschule besuchen und eine

          Unterrichtsstunde gestalten

·         LW macht Schule – Bäuerinnen gehen in die NMS und gestalten eine Unterrichtsstunde zu einem Schwerpunkt

           (z.B.: Milch, Getreide, Apfel, Eier,…)

·         „Schmatzi“ erleben mit allen Sinnen – Bäuerinnen besuchen den Kindergarten

·         Schule am Bauernhof – Schulkinder besuchen den Bauernhof

 

Highlights sind unser Buch „Brauchtum uns Kostbarkeiten aus dem Bezirk Kufstein“ – erhältlich in den BLK und bei den Ortsbäuerinnen
à Der Erlös ist für den Sozialfond „B helfen B“ im Bezirk

 

Und unsere neue Homepage www.baeuerinnen-bezirk-kufstein.at

 

 

Bezirksbäuerin Margreth Osl