Textfeld: Aktivitäten diverser Ortsgruppen

THIERBACHER BÄUERINNEN

 Oktober 2018

Was für ein schöner Tag so wunderschön wie heute. Wir verbrachten ihn mit einer sehr schönen Kutschenfahrt von Niederau bis Penningdörfl. Dort hielten wir im Dorfkirchlein eine kurze Andacht.

Wir danken der Familie Loinger Andrea & Hansi für die tolle Kutschenfahrt und die super Verpflegung am Rotnauerhof. Uns hats allen sehr viel Spass gemacht.

Das ist sehr empfehlenswert und wie uns gesagt wurde, wäre das auch im Winter besonders idyllisch. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld: 64. Bäuerinnentag in Angerberg

Am 10.11.2018 veranstalteten die Bäuerinnen des Gebietes Wörgl, unter der Leitung von Gebietsbäuerin Sylvia Gasteiger, den 64. Bäuerinnentag in der Dreikleehalle in Angerberg. Nach einem feierlichen Gottesdienst hielt die Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann das Festreferat zum Thema: Netzwerken stärkt und verbindet. Großes Interesse und viel Applaus erhielten die Trachtenschneiderin Christine Ehrenstrasser aus Angerberg und ihre Models bei der Präsentation der Trachten aus dem Bezirken Kufstein. Viele Bäuerinnen führten ihre Tracht oder ihr Kasettl vor, welches sie im Kurs selbst genäht haben. In seinen Grußworten erklärte LK-Präsident Josef Hechenberger, dass er sich in der Tierwohldebatte nicht vom Handel vorschreiben lassen will, wie Tiere zu halten sind. Bezirksbäuerin Margreth Osl versicherte den rund 300 Gästen, dass sie in den zwei Jahren bis zur nächsten Wahl, noch einmal richtig Gas geben will.                                                                                       


Textfeld: Zu weiteren Fotos